Technisches Produktmanagement

Technisches Produktmanagement

In der Schulung Technisches Produktmanagement, welches wir empfehlen für technische Produktmanager, Product Owner und alle die an der technischen Entwicklung beteiligt sind, lernen Sie wie Sie die Ergebnisse aus dem strategischen Produktmanagement mit Hilfe unseres Requirements-Bewertungs-Schemas den Requirements-Bewertungs-Prozess optimieren so dass Sie:

  • Ein 100% marktorientiertes Produkt erstellen und dabei ein vielfaches an Zeit sparen um aus den zahlreichen Requirements die markt- und produktrelevanten herauszufiltern, da Sie lernen auf Fakten basierend zu priorisieren
  • Die Innovation für das Produkt maximieren und kurzfristige Änderungen an den Produktanforderungen minimieren
  • Ihrer Entwicklungsabteilung eine exaktere Zeitabschätzung ermöglichen
  • Benutzbarkeit und das Design verbessern, da Sie am Markt gelernte Fakten vermitteln, wer die Produktanwender sind und welche Anforderungen diese haben
  • Frühzeitig wissen, welche Features in das Produkt kommen
  • Den Kommunikationsaufwand verringern und den gesamten Requirements Prozess verkürzen, durch eine definierte Weitergabe von Fakten mit Hilfe unserer Vorlagen

Ganz gleich, ob Ihre Teams nach dem iterativen Entwicklungsprozess wie Agile oder dem traditionellen Wasserfallmodell arbeiten, diese bewährte Methode hilft ihnen innovative Produkte zu entwickeln und an der Marktresonanz auszurichten.

Es wird empfohlen, dass Sie Strategisches Produktmanagement besuchen, bevor Sie an der Schulung "Technisches Produktmanagement" teilnehmen.

Didaktik Flipped-Classroom, statt Frontalunterricht

Dieser Kurs wird nach der diktaktischen Methode Flipped-Classroom durchgeführt, d.h. Sie können die Theorie in Ruhe vor dem Kurs selber lernen. In der gemeinsamen Zeit im Kurs üben Sie die praktische Umsetzung und erlernen die von uns erstellten Handwerkszeuge für Produktmanager anzuwenden, indem Sie ein Produkt entwickeln.

Download Lehrbücher

Laden Sie sich vor dem Kurs unser Lehrbuch "Technisches Produktmanagement" kostenlos herunter und lesen Sie dieses bitte als Vorbereitung für die Ausbildung. Download Lehrbuch

Schulung Technischer Produktmanager

Enthaltene Produktmanagement-Werkzeuge

Sie erhalten zu der Requirements Schulung folgende Vorlagen und Checklisten:

  • Rollen für effektive Produktteams
  • Persona
  • Requirements-Bewertungs-Schema
  • Marktproblemtabelle
  • Requirements Dokument
  • Plus weitere

Inhalte des Kurses
für technische Produktmanager & Product Owner

Folgende Ziele werden durch die Schulung für technische Produktmanager & Product Owner erreicht:

Aufgaben und Rollen im technischen Produktteam

In vielen Unternehmen soll ein Produktmanager alle Arbeiten von Strategie über Technik und Go-to-Market machen, jedoch scheitert dieses häufig und es werden oft nur die Aufgaben er Technik erledigt.
Erfahren Sie was die Aufgaben und die Rolle eines strategischen Produktmanagers von denen eines technischen Produktmanagers/Product Owner unterscheidet. Lernen Sie welche weiteren Aufgaben und mögliche Rollen es noch gibt um benutzbare, technisch innovative Produkte effizient herzustellen und wie Sie dabei die Kosten sowie Zeiten optimieren.

100% marktgerechte Produkte & Zeit Sparen bei Bewertung der Requirements

Oft sind es lange Listen von Requirements bei deren Bewertung und Auswahl sich das Produktmanagement schwer tut und sehr viel Zeit investiert. Mit dem Requirements-Bewertungs-Schema, welches Sie in der Schulung erhalten sowie erlernen, geschieht die Bewertung und Auswahl fast automatisch und marktorientiert.

Design und Benutzbarkeit Optimieren Für User-Persona

Für eine hohe Akzeptanz durch einfache Benutzbarkeit des Produktes lernen Sie das Erstellen und den Einsatz von User-Persona mit Hilfe unserer Vorlagen.

Verbessern der Übergabe zwischen den Abteilungen

Welche Informationen müssen in welcher Form an wen weitergegeben werden, so dass der Aufwand am geringsten ist, jedoch alle notwendigen Aufgaben klar sind. Es werden die Zuständigkeiten erklärt, so dass sich Produktmanagement fokussieren kann auf "Was" gebaut werden muss und die Entwicklung sich fokussieren kann auf "Wie" es zu designen und zu bauen ist.

Priorisieren basierend auf dem Einfluss am Markt

Requirements werden objektiv nach dem größten Einfluss, den sie im Markt haben geordnet, das funktioniert durch die Nutzung der Marktdaten.

Fokussieren bringt exaktere Abschätzung

Die Fokussierung auf die Requirements, die den größten Einfluss im Markt haben, macht eine genauere Abschätzung der Aufwendungen in der Entwicklung möglich.

Frühzeitig wissen was in das Produkt kommt

Produktmanager können schon mit der Positionierung und der Erstellung von Materialien für den Vertrieb beginnen, wenn die Entwicklung gerade beginnt, weil sie wissen, welche Requirements Einfluss haben und gebaut werden.

Wirtschaftliche Kriterien bei der Produktion

Die Hauptaufgabe des Technischen Produktmanagers bzw. Product Owners ist die wirtschaftliche Erstellung des Produktes. Erfahren Sie mit Hilfe welcher Kriterien und Key Performance Indicator (KPI) Sie die Produktion prüfen und steuern können.

Implementierung einer universellen Vorgehensweise

Alle Ihre Teams, unabhängig vom Ort oder der Methode (Wasserfall, Agile, Hybrid etc.), können die gleiche Vorgehensweise nutzen.

Informationen

Zertifizierung Produktmanagement

Wer sollte teilnehmen?

Jeder der Verantwortlich ist für das schreiben und priorisieren von Requirements, deren Design- und Entwicklungs-Ansprechpartner, die Requirements und Arbeitspakete erhalten und danach arbeiten.

  • Produktmanagement
  • Projektmanagement
  • Design/Usability
  • Produktarchitekt
Anmeldung Schulungen

Stimmen

lenz grimmer

"Ich spare sehr viel Zeit für die Bewertung der Produktanforderungen seit dem ich die Kurse besucht habe und die Werkzeuge die ich erhalten habe nutze.
Gegenüber anderen Kursen sind diese sehr praxisnah und erprobt.
Weiterer Vorteile sind die klare Struktur wie ich das Thema Produktmanagement effektiv umsetzen kann, sowie die Templates und Werkzeuge die mir bei der Umsetzung der täglichen Arbeit helfen.

Das Training war super, echt spitze!
Danke proProduktmanagement!"

Lenz Grimmer
Senior Product Manager,
TeamDrive Systems GmbH
Weitere Stimmen »

Teilnehmer bewerten den Kurs: